18. Dezember

18. Dezember

User Photo
stefanderadmin

6 Monate
30 Ansichten
0 0
Kategorie:
Beschreibung:

Mit Pappe, Draht, Kupfer, Alu, Platinen-Kits und jeder Menge Vorstellungskraft entwerfen die Kinder in Zweier-Gruppen ihre eigenen Musikinstrumente – und geben am Ende sogar spontan ein kleines Konzert für die anderen Teilnehmer*innen! Nachdem die grundlegende Physik von Schaltkreisen, Erdung und Musikinstrumenten schnell verstanden ist, kann die Tüftel-Werkstatt auch schon eröffnen: Instrumente werden designt, eigene Tonleitern können mit einer speziellen App selbst aufgenommen werden und was am Ende alle feststellen: Der Kabelsalat ist bereits vorprogrammiert! Pappinstrumente mit asiatischen Klängen, eine realistische Gitarre aus Alufolie und Papier oder gar die Verwandlung des Teilnehmers selbst in ein Musikinstrument – schnell ist hier klar, dass die Robotik-Kits und die Kreativität der Teilnehmer*innen kaum Grenzen kennen.

Kommentare:

Kommentar
Als Nächstes Autostart